9. Februar 2021

PM: Augsburg kann und muss mehr Geflüchtete aufnehmen

Im vergangenen Herbst ereignete sich ein Großbrand im Geflüchtetenlager Moria, welcher knapp 13.000 der zeitweise 20.000 dort lebenden Menschen, obdachlos machte. Nach dem Brand hatte sich Deutschland bereiterklärt 1.553 Menschen aufzunehmen. Bereits im Oktober haben wir mit der Kundgebung “Moria evakuieren” bei der 1.553 Stühle auf dem Rathausplatz aufgestellt wurden, darauf aufmerksam gemacht, dass wir […]

Weiterlesen →
26. Juli 2020

PM: Grüne Jugend Augsburg kritisiert die rassistischen Zuschreibungen von Peter Schwab

Wieder einmal aufs Neue wird uns gezeigt, dass Rassismus in unserer Gesellschaft steckt. In unserer Polizei. In unserem Stadtrat. Und dort nicht nur bei der #noAfD. Peter Schwab, Polizeibeamter und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion Augsburg im Augsburger Rathaus, hat auf Facebook und in seinem Interview mit der Augsburger Allgemeinen seinen Unmut über Männer Luft gemacht, die Frauen* […]

Weiterlesen →
7. Juli 2020

PM: AUGSBURG TRÄGT EINE BESONDERE VERANTWORTUNG IM KAMPF GEGEN RASSISMUS

Rassismus gibt es nicht erst seit gestern und dem letzten Jahrhundert, sondern hat sich über hunderte von Jahren in unseren Köpfen verankert und in unserer Gesellschaft etabliert. Zu Beginn der Covid 19- Pandemie erlebten asiatisch gelesene Personen in Deutschland und weltweit einen Anstieg rassistischer Anfeindungen. Spätestens nach dem rechtsextremen rassistischen Anschlag in Hanau, bei dem […]

Weiterlesen →
22. April 2020

PM zu den Koalitionsverhandlungen im Stadtrat zwischen Bündnis 90/Die GRÜNEN und der CSU

Die Koalitionsverhandlungen zwischen der CSU und Bündnis 90/Die GRÜNEN in Augsburg nach den Kommunalwahlen sind beendet. Dazu nehmen wir heute, dem 22.April, als Grüne Jugend Stellung zu einigen verhandelten Punkten. Die Grüne Jugend Augsburg erklärt: Es ist zu begrüßen, dass die Koalition konkrete Zahlen für die CO2-Ausstoßreduktion benennt, aber eine Klimaneutralität bis 2050 bleibt hinter […]

Weiterlesen →
1. März 2019

PM: Grüne Jugend Augsburg kritisiert Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Horst Seehofer

Am ersten März wird Horst Seehofer zum Ehrenbürger Augsburgs ernannt. Dazu erklärt Franziska Wörz, Sprecherin der Grünen Jugend Augsburg: „Die Verleihung eines Ehrenbürgertitels unserer Stadt an Horst Seehofer ist nicht annähernd nachzuvollziehen. Die Uniklinik ist für Augsburg als drittgrößte Stadt Bayerns sowieso längst überfällig. Seehofer erfüllte durch seinen Einsatz nur seine Pflicht, indem er Schwaben […]

Weiterlesen →