Am 13. September war Annalena Baerbock zu Besuch in Augsburg. Über 2000 Menschen konnten sie und die Augsburger Direktkandidatin in Claudia Roth live erleben.

Annalena zeigte auf, vor welchen großen Herausforderungen wir aktuell stehen und präsentierte ihre Angebote: Faire Bezahlung für jede*n, ein funktionierendes Gesundheitssystem, Unterstützung von Kindern in Armut, Investitionen in Infrastruktur, kooperative Außenpolitik und natürlich konsequente Klimapolitik sind wichtige Projekte in der kommenden Legislaturperiode.

In ihrer Rede hat Annalena Baerbock deutlich gemacht, dass nur eine grün geführte Regierung für gerechte und zielstrebige Lösungen steht.

Claudia Roth, Direktkandidatin in unserem Wahlkreis 252 machte in ihrer Rede deutlich, warum diese Wahl richtungsweisend und entscheidend ist: “Ändere die Regierung, die Welt braucht es”, lautete ihr zentrales Statement. Jede*r Demokrat*in trägt bei der Bundestagswahl die Verantwortung für den Erhalt der Demokratie.

Eva Lettenbauer begrüßte die Augsburger Wähler*innen. Sie ist Landesvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen und ehemaliges Vorstandsmitglied des GJ Bezirksvorstands Schwaben (2011-2018) und ehemalige Sprecherin des Landesvorstands der GJ Bayern (2015-2018).

Ehrengast der Veranstaltung war Gründungsmitglied von Bündnis 90 / Die Grünen Jörg Westerhoff.   

Hanna Sikasa begleitete den Abend musikalisch. 

Annalena Baerbock in Augsburg
Claudia Roth bei Annalena Baerbocks Wahlkampftour
Annalena Baerbock in Augsburg
Wahlkampfteam und Vorstand der GJ Augsburg
Claudia Roth bei Annalena Baerbocks Wahlkampftour

Weiterführende Links: