Am vergangenen Samstag gab es von der Grünen Jugend Augsburg und dem Augsburger Stadtverband der Grünen einen Infostand und eine Aktion zu Offener Gesellschaft auf dem Augsburger Rathausplatz. Unterstützt wurden wir dabei von dem bayrischen Hochtourbus der Grünen Jugend. Der Infostand wurde sehr gut besucht und unsere Aktion kam vor allem bei den Jugendlichen sehr gut an. Hierbei konnte man durchs Dosenwerfen die „schwarz-gelben Hürden“ für Homosexuelle sowie Transmenschen, Migranten und Frauen niederreißen. Wir konnten dadurch die noch bestehende Diskriminierung in den Fokus rücken und Passanten auf diese Problematik aufmerksam machen!

 

20130921_123616