Denn „Fukushima ist überall“

1000 Menschen beteiligten sich in Augsburg am Montag 14.03.11 unter dem Motto „Fukushima ist überall“ an der Mahnwache für den Atomausstieg. Hierbei waren wir von der Grünen Jugend Augsburg selbstverständlich auch vertreten. Nach der schrecklichen Naturkatastrophe in Japan und der damit verbundenen dramatischen, noch nicht vollständig absehbaren Folgen für die japanische Bevölkerung sind unsere Gedanken  sind in diesen Tagen bei den Opfern, Betroffenen, jenen die Familinemitglieder oder Freunde verloren haben und den möglicherweise durch die Atomkatastrophe betroffenen Nachbarstaaten

Daher müssen jetzt auch in Deutschland schnell Konsequenzen gezogen werden und diese können nur im endgültigen Atomausstieg  liegen. Die ständig neuen Informationen über viel zu hohe Strahlenwerte und eine drohende oder möglicherweise schon begonnene Kernschmelze beweisen wiedereinmal – sicher, ist nur das Risiko.

weitere Fotos unter: http://gruene-augsburg.de/galerie/mahnwache-fuer-atomaussieg/

von Jonas Mattejat